Im Auftrag der Law School der Universität St.Gallen betreut das IRP-HSG die Veranstaltungsreihe zur Vorbereitung auf die st.gallische Anwaltsprüfung.

Ziel der Veranstaltung ist, angehende Anwältinnen und Anwälte auf ihre praktische Tätigkeit vorzubereiten.

Ausgewiesene Praktiker vermitteln die Besonderheiten der St.Gallischen Rechtsprechung und vertiefen die im juristischen Studium erworbenen Kenntnisse anhand von Fällen und praktischen Beispielen.

Die Veranstaltungsreihe zur Vorbereitung auf die Anwaltsprüfung ist in sechs (drei pro Semester) Lehrveranstaltungen zu prüfungsrelevanten Rechtsgebieten gegliedert:

 

Frühjahrssemester
Anwalts- und Beurkundungsrecht Matthias Schmid  zum Kurs
Schweizerisches Zivilprozessrecht Martin Kaufmann zum Kurs
Schweizerisches Strafprozessrecht Peter Straub zum Kurs
Herbstsemester
St.Gallisches Steuerrecht Felix Sager zum Kurs
St.Gallisches Bau-, Planungs- und Strassenrecht Bettina Deillon-Schegg zum Kurs
St.Gallisches Staats- und (übriges) Verwaltungsrecht Thomas Vögeli zum Kurs